Belarussische Vereinigung in der Schweiz Rotating Header Image

J:Mors in Zürich (Fotos)

Am 4. März spielte in Zürich die bekannte belarussische Band J:Mors — zum ersten mal in der Schweiz.

Eine wunderschöne Akustikprogramm brachten uns der Sänger Wladimir Pougatch und der Perkussionist Wladimir Paznjak. Mitspielen auf der
Bühne durfte auch Sergey Sirotkin (Präsident der Vereinigung). Der Abend war schön heimelig und gemütlich.

Vielen Dank an alle, die dabei waren!

(Fotos: Artur Orzeł, Aleksandr Sapega)

Kommentar hinterlassen

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Musseingaben sind mit einem Stern markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Беларуская мова
  • Русский
  • Deutsch